Berlin: Swingtalk mit DJ Wuthe im Antikflair: „Mitternacht am Congo“ – Bigband vs. Combo

Ein Vortrag mit HOT-KOFFER von DJ Wuthe am „Grammophon“:

Bigband im Arrangement oder kleine Combo in freier Improvisation? Beides hat seine Berechtigung, wie weit ging die Freiheit des Improvisierens in Deutschland, besonders in den 40er Jahren während des Zweiten Weltkriegs und danach?

Freddie Brocksieper, Tullio Mobiglia, Teddy Kleindin, Benny de Weille, Helmut Zacharias, Mag Tevelian, Albert Vossen, Kurt Hohenberger, Harry van Dyk…

Eine musikalische Plauderei um Verständnis und Mißverständnisse mit viel Musik auf kleinstem Platz, daher:

Bitte reservieren: (030) 666 20 6 20
(Reservierung erbeten, da begrenzte Platzmöglichkeit)

am Sonnabend, dem 21. 01. 2011, Einlaß ab 16.30 Uhr
im Café ANTIKFLAIR, Schöneberg
Grunewaldstraße 10, U7 Eisenacher Straße / Kleistpark

Eintritt 5,- €

[via SwingTime Newsletter]

www.swingtime.de

By tobiThis entry was posted in Events and tagged , , , ,
Both comments and trackbacks are currently closed.
%d Bloggern gefällt das: