Grand Prix Eurovision Finale – Deutschland setzt auf Swing!?

He,he hätte nie gedacht dass ich mal was über den Grand Prix bzw. jetzt den Eurovision Song Contest schreiben werde, aber aus aktuellem Anlass und doch etwas Themen verwandt hier ein Hinweis: Deutschland setzt auf Swing.

Ist damit nach Roger Cicero und Max Raabe spätestens jetzt der Swing in Deutschland beim Mainstream angekommen, mal wieder?

Das Duo Alex Swings Oscar Sings! mit
Oscar Loya und Alex Christensen will heute Abend mit ihrem Song „Miss Kiss Kiss Bang“ den Contest rocken swingen. Da hampelt Alex im Video mit cool Lederjacke & halb nackten Oberkörper rum, lacht mit Ken-Barbie-Gesicht zum poppigen Discobeat und versucht, als ihm Text und (fake?) Stepschritte ausgehn, Louis and Ella mässig zu scatten. Der arme Oscar geht das fast unter. Alles neu, alles Top – damit gewinnen ‚wir‘. So, so, Swing also…

Hey schaut mal hier, so geht das: 😉
http://www.youtube.com/watch?v=hLIrS5dtTZI

Trotzdem, wer die Veranstaltung mag, dem heute Abend viel Spaß, wenns wieder heisst ‚Germany – Zero Points‘

http://eurovision.ndr.de/

By tobiThis entry was posted in Sonstiges and tagged , , , ,
Both comments and trackbacks are currently closed.
%d Bloggern gefällt das: