5.Mrz’09, NSG: Back / Tandem / Shadow Charleston

Da am Montag und Mittwoch die Kurse ausgefallen sind, hab ich mich mal zum NSG Donnerstagkurs bei Christina und Norbert getraut. Ich muss sagen, es hat sich gelohnt: wir haben den Back-Charleston mit Ein/Ausgang, Halb- und Komplettdrehung geübt. Das war sowieso bei mir immer bissl unklar und funktioniert jetzt schon besser 😉

Unklar ist mir aber immer noch der Figurname, jeder sagt was anderes. Ich hab schon Back-, Tandem- und Shadow- Charleston gehört. Alles wohl richtig, aber wie ist der ‚offizielle‘ Name?

Hier die Videos:

Der Ein und Ausgang:

-> unsauberer Eingang (wo ist der Hold??) dafür aber sehr schöner Ausgang. Wir haben statt Arme hoch die linke Hand an F Hüfte und bei 3 einen Schubs gegeben.

Die Drehung:

Und zum Schluß noch die Halbe Drehung mit dem schönen Namen ‚Windshield Wiper‘:

By tobiThis entry was posted in Kurse and tagged , , , , ,
Both comments and trackbacks are currently closed.
%d Bloggern gefällt das: